+++ Hinweis: Aufgrund der Pandemie-Situation informiert euch bitte auf den Websiten und Infokanälen der jeweiligen Veranstalter/ politischen Gruppen/ Treffen über gesonderte Regelungen und Beteiligungsmöglichkeiten +++

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltung zu Teuerungen – Märchen und Fakten zur Inflation

Samstag, 16. Juli,17:30 Uhr

Veranstaltungs Ankündigung von Solidarität und Klassenkampf: Diesen Samstag möchten wir uns, nach dem wir uns gemeinsam an den Protesten gegen den AfD-Landesparteitag beteiligt haben, mit dem Thema Krise und Teuerungen beschäftigen.

Inflation derzeit größte Sorge der Menschen in Deutschland. Teuerungen begegnen uns allen tagtäglich, beim Einkauf in Supermarkt, bei Gesprächen mit Kolleg:innen und Familie.

Wir möchten uns gemeinsam mit euch, einige typische Fragen und Behauptungen zum Thema Krise und Teuerungen anschauen, und eine linke Perspektive auf das Thema bieten.

Mit diesen Fragen setzen wir uns auseinander:

Ist der Ukraine Krieg und die Energie Abhängigkeit von Russland schuld an den Teuerungen?

Sind steigende Löhne schuld für steigende Preise?

Sind Teuerungen nicht gut fürs Klima, weil mehr Leute Bus, Bahn und Fahrrad fahren?

Sind die Entlastungspakete der Regierung nicht ausreichend?

Mir gehts noch ganz gut, warum sollten mich Teuerungen interessieren?

Was kann ich alleine schon gegen die Macht der Konzerne machen?

Samstag, 16. Juli
Beginn: 17:30 Uhr
Ort: Linkes Zentrum Lilo Herrmann

Wir freuen uns auf euer Kommen!

 

Details

Datum:
Samstag, 16. Juli,
Zeit:
17:30 Uhr

Veranstaltungsort

Linkes Zentrum Lilo Herrmann
Böblingerstr. 105
Stuttgart, Baden-Württemberg 70199
+ Google Karte
Website:
www.linkeszentrumstuttgart.org