+++ 19.3.2020: Im Linken Zentrum wird es bis auf weiteres keine öffentlichen Veranstaltungen geben – Mehr Infos hier +++

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmvorführung: “Der marktgerechte Mensch”

Montag, 20. Januar,19:30 Uhr

Seit 1985 machen Leslie Franke und Herdolor Lorenz gemeinsam kritische Dokumentationsfilme über eine Vielzahl von Themen.

Schon in ihrer Produktion von 2018 (“Der marktgerechte Patient”) beschäftigten sie sich intensiv mit den Bedingungen für Patient*innen und Beschäftigte im deutschen Gesundheitssystem.

Die Regisseur*innen leisten einen Beitrag Zusammenhänge zu erklären und Mechanismen der Ausbeutung deutlich zu machen. Wir freuen uns deshalb ihren neusten Film zu zeigen.

Der neue Film “Der marktgerechte Mensch” erzählt anhand einer repräsentativen Auswahl von Fallbeispielen von den verheerenden Veränderungen unseres Arbeitsmarkts. Unsichere und prekäre Beschäftigungsverhältnisse, Algorithmus-gesteuerte Arbeitsprozesse und Crowdworking haben unser Leben in den letzten Jahren rasant verändert – und nicht selten zu zerstörten
Lebensläufen und psychischen Erkrankungen geführt. Der Film zeigt aber auch Solidarität zwischen jungen Menschen, die für einen Systemwandel eintreten, und stellt Betriebe vor, die nach dem Prinzip des Gemeinwohls wirtschaften. DER MARKTGERECHTE MENSCH will Mut machen und dazu motivieren, sich zusammenzuschließen und einzumischen. Denn ein anderes, gerechteres Leben ist möglich!

Montag, 20. Januar 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Linkes Zentrum Lilo Herrmann

Veranstalter:

DIE LINKE Kreisverband Stuttgart
DIE LINKE Baden-Württemberg

Trailer:

Details

Datum:
Montag, 20. Januar,
Zeit:
19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Linkes Zentrum Lilo Herrmann
Böblingerstr. 105
Stuttgart, Baden-Württemberg 70199
+ Google Karte
Website:
www.linkeszentrumstuttgart.org